Samstag, 7. März 2009

Frühling für den Küchentisch

Diesen kleinen Läufer habe ich für unseren Küchentisch genäht:

DSCI0901

Gefüttert ist er mit zwei Lagen dünnem, aufbügelbaren Vlies (H630). So waren auch beide Stofflagen etwas fester und ließen sich exakt zusammennähen. Die roten Segmente habe ich mit engem Zickzack-Stich umzackelt, das gibt dem Ganzen mehr "Oberflächenstruktur".
Jetzt werde ich mir noch dazu passende Topflappen nähen, wie es sich für einen ordentlichen Haushalt gehört ;-)

Verstrickt und Zugenäht

Stricken - Spinnen - Färben - Weben - Nähen

Über mich

Ich heiße Katharina, wohne in Ostwestfalen und liebe Wortspiele ... Am liebsten beschäftige ich mich mit allen Arten der Herstellung und Verarbeitung von Wolle. Ich habe 1 Spinnrad, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Hund, 1 Katze und viel zu wenig Zeit.

Aktuelle Beiträge

Die Farben sind einfach...
Die Farben sind einfach WUNDERVOLL!!! Färbst und...
uniCat (Gast) - 16. September, 10:44
Das sieht ja genial aus....
Das sieht ja genial aus. Suuuper !!
Dinkelhexe (Gast) - 19. Januar, 15:31
Hallo Katharina, dein...
Hallo Katharina, dein Garn sieht aber wirklich frühlingsfrisch...
Ingrid (Gast) - 27. März, 06:42
ich komme über Ulla...
ich komme über Ulla auf deinen Blog, der mir sehr...
Gabriele (Gast) - 7. März, 14:38

Web Counter-Modul

Suche

 

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen