Mittwoch, 14. Januar 2009

Neuzugänge

Pünktlich zu meiner Fortbildung "Lohn- und Gehaltsabrechnung" habe ich mir in der letzten Woche noch eine neue Griffelmappe genäht und dabei mal mein Farbverlaufs-Quiltgarn ausprobiert:

DSCI0773

Zuerst dachte ich, sie wäre mir zu hoch geworden, aber da wir auch mit Taschenrechner arbeiten, hat das Täschchen nun genau die richtige Größe.

Weiterhin habe ich mir eine Mütze gestrickt, ein kleines Ein-Abend-Projekt aus einem Knäuel Wolle. Ich finde sie tragbar, wenngleich mich Mützen nicht gerade schmücken.

DSCI0775

Mein Revontuli-Tuch ist fast fertig. Da meine Wolle wesentlich dünner als die vorgeschlagene ist, stricke ich gerade einen zusätzlichen Rapport. Das Foto trifft die Farbe mal wieder nicht, das Tuch ist wesentlich "lilaner".

DSCI0777
DSCI0780

Ich mag diese halbrunden Tücher sehr gerne, man hat mehr um die Schultern als bei einem Dreiecks-Tuch, aber nicht immer diese langen hinderlichen Zippel.
Ich überlege, nach dem gleichen Prinzip noch ein Tuch zu stricken, aber diesmal mit Betonung der senkrechten Linien, vielleicht durch ein kleines Zopfmuster bei den Zunahme-Stellen.

Verstrickt und Zugenäht

Stricken - Spinnen - Färben - Weben - Nähen

Über mich

Ich heiße Katharina, wohne in Ostwestfalen und liebe Wortspiele ... Am liebsten beschäftige ich mich mit allen Arten der Herstellung und Verarbeitung von Wolle. Ich habe 1 Spinnrad, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Hund, 1 Katze und viel zu wenig Zeit.

Aktuelle Beiträge

Die Farben sind einfach...
Die Farben sind einfach WUNDERVOLL!!! Färbst und...
uniCat (Gast) - 16. September, 10:44
Das sieht ja genial aus....
Das sieht ja genial aus. Suuuper !!
Dinkelhexe (Gast) - 19. Januar, 15:31
Hallo Katharina, dein...
Hallo Katharina, dein Garn sieht aber wirklich frühlingsfrisch...
Ingrid (Gast) - 27. März, 06:42
ich komme über Ulla...
ich komme über Ulla auf deinen Blog, der mir sehr...
Gabriele (Gast) - 7. März, 14:38

Web Counter-Modul

Suche

 

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen